CORONA: Aktuelle Informationen

Musik­festi­val im Allg­äu

für Kulturliebhaber

Ihr folgt dem Wanderweg in strahlendem Sonnenschein, eine beschwingte Geigenmelodie begleitet Euch und lässt Euch federnden Schrittes voranschreiten. Der Weg führt in den Wald, die Melodie wird ruhiger und getragener, gleicht sich dem leichten Schwanken der Äste und der kühleren Atmosphäre der Bäume an. Dort hinten entspringt ein Bach – die Töne werden schneller und spritziger, klingen wie das fröhliche Plätschern des Wassers, das neben Euch dahinfließt. Eine Wanderung in der einzigartigen Natur der Allgäuer Alpen an sich ist schon etwas Wunderschönes – aber mit musikalischer Umrahmung wird sie eindeutig zu etwas ganz Besonderem.

Die musikalische Wanderung – nur eines von mehreren Highlights beim Bad Hindelanger Musikfestival "Ein Ort wird Musik" im Sommer und Herbst. Musik zum Miterleben bestimmt das Konzept der Veranstaltung in Bad Hindelang in den Allgäuer Alpen.

"Ein Ort wird Musik" in Bad Hinde­lang

Tickets und Termine

Die 17. Auflage der beliebten Veranstaltung „Ein Ort wird Musik“ findet dieses Jahr an zwei Wochenenden statt. Das Sommerwochenende konntet Ihr von Freitag 25.06. bis Sonntag 27.06. erleben – es stand unter dem Motto „Auf den Spuren der Fugger“, die dieses Jahr ihr 500-jähriges Jubiläum feiern.

Beim Herbstwochenende von Samstag 09.10. bis Sonntag 10.10. dreht sich alles um den berühmten Prinz Regenten Luitpold der dieses Jahr seinen 200. Geburtstag feiert. 

Ein wunderbar musikalischer und kulinarischer Abend wird sicherlich der „Festabend – Konzert und Lesung mit Florian Meierott inkl. 4-Gänge-Menü“ im Hotel Prinz-Luitpold Bad. Unter dem Motto „Meine Lieblingsstücke – Meine Lieblingsbücher – Stücke und Texte aus der guten alten Zeit“ spielt und liest Florian Meierott unter anderen Mozart, Hesse, Vivaldi, Schumann und Bach. Passend dazu gibt es ein abgestimmtes Menü aus der hervorragenden Küche des Luitpoldbades.

Am Sonntag geht es wieder auf den „Langsamsten Wanderweg der Welt“, der seit Jahren ein fester Bestandteil des Musikfestivals bildet. Spontane Violinkonzerte an besonders schönen Aussichtspunkten oder ein Duett mit einem Tannenhäher - es ist ein Nachmittag zum Wandern und Träumen. Die musikalische Wanderung findet dieses Jahr entlang des Schmugglersteigs in Oberjoch statt.

Karten für den Festabend gibt es im Hotel Prinz-Luitpold Bad ([email protected], Tel. +49 8324 8900) bzw. für die Wanderung in der Tourist Information im Kurhaus Hindelang ([email protected], Tel. +49 8324 8920).

Alle Infos findet Ihr außerdem in unserem Veranstaltungskalender https://www.badhindelang.de/bergdoerfer/veranstaltungen-traditionen/veranstaltungskalender/veranstaltungen

Lasst Euch dieses einzigartige Musikevent nicht entgehen und kommt nach Bad Hindelang im Allgäu!

Die Höhe­punkte

im Überblick

  • Hochkarätige Künstler und Künstlerinnen sorgen für musikalischen Hochgenuss

  • Tolle Kulissen der Aufführungen: Traditionelle Gasthäuser, urige Alpen & die traumhafte Allgäuer Bergwelt

  • Uraufführung: Das Konzert "Alpenglühen" für Violine und Alphornorchester

  • Kulinarische Genüsse umrahmen die musikalischen Events

Unterkünfte für Musikliebhaber

Antonia hat für Euch die Besten rausgesucht

Unterkunft buchen

Bad Hindelang PLUS

  • Mehr als 20 Gratisleistungen im Sommer

  • Skipass und Gratisleistungen im Winter

  • Spannende und exklusive Erlebnisse

Euer Plus im Urlaub

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.