Buchen Schließen
1

8 Buchungshotline: +49 8324 892 500

Menü Schließen
Eure Vorteile auf einen Blick
Bestpreis-Garantie - ohne Buchungsgebühr
Onlinebuchung - 24 Stunden am Tag
Datenschutz - keine unerwünschte Werbung
Vertrauen - offizielle Website von Bad Hindelang Tourismus
loading

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung für die Seite www.badhindelang.de

1. Anonymisierte Daten

Ihr könnt unsere Website besuchen, ohne dass eine Erhebung personenbezogener Daten erforderlich ist. Bei jedem Besuch unserer Website werden dennoch gewisse anonymisierte Daten gespeichert, z.B. welche Seite oder welches Angebot aufgerufen wurde. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen und unterfallen daher nicht den gesetzlichen Regelungen des BDSG. Eine Erhebung erfolgt allein zur statistischen Auswertung, um unser Angebot zu verbessern. Bitte beachtet hierzu den Punkt „Recht auf Auskunft / Widerrufsrecht“.

2. Personenbezogene Daten

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erbringung der gebuchten Leistung, zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben oder zu den nachfolgend beschriebenen  Zwecken erforderlich ist.

3. Allgemeine Sicherheitsrisiken im Datenverkehr

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sicherheit ist nicht zuletzt auch von eurem System abhängig. Ihr solltet eure Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln, niemals Passworte vom Web-Internetbrowser speichern lassen und das Internetbrowserfenster schließen, wenn ihr den Besuch auf unserer Website beendet. So erreicht ihr, dass Dritten der Zugriff auf eure personenbezogenen Daten erschwert wird.

Verwendet ein Betriebssystem, das Benutzerrechte verwalten kann. Richtet auch in der Familie mehrere Benutzer auf eurem System ein und nutzt das Internet niemals unter Administratorrechten. Nutzt Sicherheits-Software wie Virenscanner und Firewalls und haltet euer System laufend auf dem aktuellen Stand.

4. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

Die Erhebung personenbezogener Daten wird jedoch dann unerlässlich, wenn ihr über unser Portal einen Aufenthalt oder eine sonstige Leistung bucht, uns kontaktiert, unseren Newsletter abonniert, einen Einkauf in unserem Shop tätigt oder weitere Angebote unserer Seite nutzen möchtet, zu deren Abwicklung personenbezogene Daten unerlässlich sind. Hierzu zählen ebenso Gutscheinkäufe wie auch die Teilnahme an Gewinnspielen.

Im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und im Sinne der Datensparsamkeit werden hierzu in der Regel nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung gerade dieses Dienstes benötigt werden. Soweit wir in unseren Formularen um die Angabe weiterer Informationen bitten, ist die Angabe stets freiwillig und als solche gekennzeichnet.

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Eine Weitergabe eurer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der einschlägigen, insbesondere wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe eurer Daten auch an Sub-Unternehmer oder Dienstleister zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z.B. technische Abwicklung des Post- und Email-Versandes, Kundenservice).

Darüber hinaus erfolgt die Weitergabe der Daten an Personen oder Unternehmen zur Abwicklung eurer Buchung, insbesondere an Gastgeber und  Hotels sowie andere Leistungsträger und Behörden usw.

Eine Offenlegung und Übermittlung eurer Daten an Dritte erfolgt darüber hinaus, soweit wir hierzu kraft Gesetzes oder aufgrund eines rechtskräftig  abgeschlossenen gerichtlichen Verfahrens hierzu verpflichtet sind.

6. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf eurem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch euch ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über eure Benutzung dieser Website (einschließlich IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um eure Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall eure IP-Adresse mit anderen, bei Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen könnt. Durch die Nutzung dieser Website erklärt ihr euch mit der Bearbeitung der über euch erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Durch Klicken des Buttons „Deaktivieren“ wird das Tracking vollständig unterbunden. Damit der Widerspruch dauerhaft vorgenommen wird, muss euer Browser Cookies akzeptieren. Alternativ könnt ihr der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprechen.
Google Analytics Deaktivieren

7. Einsatz von Google Re-Marketing

Diese Website verwendet Google Re-Marketing. Google Re-Marketing ist ein Werbedienst der Google Inc., mit denen vorherige Besucher der Website zielgerichtet beworben werden können. Die Identifikation der Nutzer erfolgt dabei über im Webbrowser gesetzte Cookies. Für die Erhebung, Speicherung und Bearbeitung der erhobenen Daten gelten die Angaben zu Google Analytics. Im Rahmen des Re-Marketings wird Google keine IP-Adressen bzw. personenbezogenen Daten mit weiteren Daten von Google, insbesondere Nutzungsdaten, zusammenführen. Ihr könnt dem Google Re-Marketing im Google Anzeigenvorgaben-Manager widersprechen oder eure Einstellungen editieren. Alternativ könnt ihr das Remarketing durch die Deaktivierung von Cookies in den Browsereinstellungen verhindern.

8. Aktivierung von Social Media Plugins

Die nachfolgend aufgeführten Social Media PlugIns sind bei Aufruf der Seite zunächst deaktiviert (sog. 2-Click-Lösung). Dies erkennt man daran, dass die entsprechenden Symbole und der links davon befindliche Schiebeschalter ausgegraut sind. Erst mit Aktivierung des Schiebeschalters werden die Social Media Plugins aktiviert und von der Webseite nachgeladen. Die Webseite setzt außerdem ein Cookie, die sich die Aktivierung merkt, so dass bei einem erneuten Besuch der Seite die Social Media Plugins direkt aktiviert sind.

9. Einsatz von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:
http://developers.facebook.com/plugins 

Wenn ihr eine Webseite unseres Internetauftritts aufruft, die ein solches Plugin enthält und ihr die Social Media Plugins mit dem Schalter aktiviert habt, baut euer Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an euren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren euch daher entsprechend unserem Kenntnisstand: durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ihr die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen habt. Seid ihr bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch eurem Facebook-Konto zuordnen. Wenn ihr mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigt oder einen Kommentar abgebt, wird die entsprechende Information von eurem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ihr kein Mitglied von Facebook seid, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook eure IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie eure diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre entnehmt ihr bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: 
http://www.facebook.com/policy.php

Wenn ihr Facebookmitglied seid und nicht möchtet, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über euch sammelt und mit euren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müsst ihr euch vor einem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für euren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“. 

10. Einsatz des Google +1-Button

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Wenn ihr eine Webseite unseres Internetauftritts aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält und ihr die Social Media Plugins mit dem Schalter aktiviert habt, baut euer Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an euren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass eure IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie eure diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre entnehmt ihr bitte Google's Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche:
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn ihr Google Plus-Mitglied seid und nicht möchtet, dass Google über den Internetauftritt Daten über euch sammelt und mit euren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müsst ihr euch vor eurem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen. 

11. Einsatz des Tweet-Buttons von Twitter

Unser Internetauftritt verwendet die “Tweet″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States betrieben wird (“Twitter”). Der Button ist an dem dunkelblauen Vogel und dem Wort “Tweet″ auf hellblauem Hintergrund erkennbar. Wenn ihr eine Webseite unseres Internetauftritts aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält und ihr die Social Media Plugins mit dem Schalter aktiviert habt, baut euer Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der “Tweet″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an euren Browser übermittelt und von diesem in eure Twitter-Nachricht eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass eure IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie eure diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre entnehmt ihr bitte Twitter's Datenschutzhinweisen: 
http://www.twitter.com/privacy

Wenn ihr Twitter-Mitglied seid und nicht möchtest, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über euch sammelt und mit euren bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müsst ihr euch vor eurem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.

12. Recht auf Auskunft/Widerrufsrecht

Ihr habt das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über eure bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Auch könnt ihr jederzeit eure bei Erhebung eurer Daten gegebene Einwilligung in die Verwendung widerrufen.

Darüber hinaus könnt ihr jederzeit die unentgeltliche Löschung oder Sperrung oder Berichtigung eurer Daten verlangen. Jedoch können einer Löschung gesetzliche Vorschriften, insbesondere bezüglich abrechnungstechnischer und buchhalterischer Zwecke entgegenstehen.

13. Online-Streitbeilegung

Hinweis zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr  finden.

Newsletter - Abbestellung:

Wenn ihr unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollt, klickt auf den Link: "Newsletter abmelden", der in allen von badhindelang.de gesendeten E-Mails am Ende enthalten ist.

Um eure Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, Auskunft oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu beantragen, wendet euch bitte an:

Gemeinde Bad Hindelang
Marktstraße 9
D-87541 Bad Hindelang

Tel. +49 8324 8920
Fax +49 8324 89210
E-Mail: info‎@‎badhindelang.de

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.