Unterkunft Schließen
1. Zimmer o. Ferienwohnung

8 Buchungshotline: +49 8324 892 500

Menü Schließen
Karte
Eure Vorteile
Bad Hindelang PLUS Logo 1 Karte. 20 Gratis- Leistungen.
Allergiker Siegel Euer Urlaub von der Allergie.
loading

Urlaubsqualität in Bad Hindelang

Egal ob unsere Zertifizierung zur Allergikerfreundlichkeit unsere Bonuskarte Bad Hindelang PLUS oder das Prädikat "Kneipp-Heilbad", Urlaub in Bad Hindelang garantiert euch einen sorgenfreien Urlaub mit höchsten Anspruch an unsere Qualität ab der ersten Nacht.

Trust Score

Für die Auswahl von Urlaubsziel und Unterkunft sind oft Bewertungen hilfreich und ausschlaggebend. Aber wie die Übersicht im Bewertungsdschungel behalten? Bad Hindelang bietet dazu mit dem Vetrauenssiegel „Trust Score“ eine gute Möglichkeit, denn das Siegel fasst Bewertungen aus fast allen Portalen zusammen und bietet so einen Überblick und eine Vergleichsmöglichkeit. Alle Einrichtungen in Bad Hindelang tragen das Siegel und der Ort hat mit 4,7 von 5 Sternen den besten Bewertungsdurchschnitt für Gastgeber in ganz Bayern. Hier wird Gastfreundschaft gelebt!

Bad Hindelang PLUS

Die Gästekarte „Bad Hindelang PLUS“ bietet euch 20 Gratisleistungen bei über 220 teilnehmenden Unterkünften. So profitiert ihr im Sommer von der kostenlosen Nutzung von Bergbahnen und Freizeitangeboten wie Bogenschießen oder Freibadbesuch und im Winter von der Nutzung der Karte als Gratis-Skipass und kostenfreiem Besuchen im Hallenbad oder auf dem Indoor-Spielplatz. Zusätzlich ist die kostenlose Nutzung des ÖPNV und gebührenfreies Parken auf allen Parkplätzen im Gemeindegebiet gewährleistet. Bad Hindelang PLUS bietet aktiven und erholsamen Urlaub bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Allergikerfreundlichkeit

Ein vernetztes Angebot allergikerfreundlicher Dienstleistungen, darunter Gastgeber, Gastronomie und Einzelhändler, bieten Allergikern einen „Urlaub von der Allergie“. Eine Besonderheit sind dabei speziell abgestimmte Angebote – bei einer Unterkunft sind dies beispielsweise allergikerfreundliche Bodenbeläge oder milbendichte Bettbezüge, in Gastronomie und Einzelhandel das Bereitstellen von Speisen ohne Gluten, Laktose oder andere allergieauslösende Lebensmittel. Die teilnehmenden Betriebe sind erkennbar am Siegel "Für Allergiker qualitätsgeprüft". Das Siegel wird vergeben vom Bayerischen Heilbäder-Verband (BHV), die Einhaltung der Kriterien wird überprüft vom TÜV Rheinland.

Klassifizierung

Ähnlich der Klassifizierung für Hotels werden Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit bis zu neun Betten vom Deutschen Tourismusverband (DTV) klassifiziert. Bei den fünfzackigen DTV-Sternen handelt es sich um eine freiliwillige Qualitätskontrolle, bei der eine Unterkunft mit bis zu fünf Sternen ausgezeichnet werden kann. Ein Stern steht dabei für "einfach", fünf Sterne für "erstklassig". Die Kriterien der Bewertung sind vielfältig und reichen von Anforderungen an den Service bis hin zur Qualität der Wohnungsausstattung. Erkennbar sind klassifizierte Betriebe an der Plakette des DTV.

Heilklimatischer Kurort

Seit 1965 ist Bad Hindelang „Heilklimatischer Kurort“, seit 2001 trägt der Ort zusätzlich den Titel „Kneipp Heilbad“. Diese Prädikate versprechen reine, schadstoffarme Luft und therapeutisches, gemäßigtes Klima – beides wissenschaftlich nachgewiesen. Angebote in diesem Rahmen sind beispielsweise drei Heilklima-Wanderwege, auf denen Körper und Geist gestärkt werden, die besondere Kombination von Bergerlebnis und Yoga und Heilklimakuren oder Moor-Schwefel-Kuren. In Bad Hindelang findet ihr Luftreinheit und Entspannung – darauf wird hier besonders Wert gelegt.

Kinderland Bayern

Die Zertifizierung zum "Kinderland-Ort" der Bayern Tourismus Marketing GmbH garantiert euch stressfreien Urlaub mit der ganzen Familie in Bad Hindelang. Zahlreiche Qualitätsversprechen wie z. Bsp. die Empfehlung spezieller kinderfreundlicher Unterkünfte oder Restaurants, ein tolles Spielzimmer im Kurhaus oder unser BaHila Kinder- und Familienprogramm lassen euren Urlaub im Allgäu für euch und eure Familie unvergesslich werden.

Immaterielles Kulturerbe

2017 wurde die „Hochalpine Allgäuer Alpwirtschaft“ in Bad Hindelang als Immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bekam der Ort vor allem aufgrund der wunderschönen Kulturlandschaft, die erst durch die Pflege und Arbeit von Bergbauern und Alphirten ihre jetzige Gestalt bekommt. Dabei wird nicht nur schonend mit Landschaft und Tieren umgegangen, sondern auch Lebensraum für neue Pflanzen und Tiere geschaffen. Die Bad Hindelanger Kulturlandschaft ist direkt erlebbar – schaut euch nur mal um und entdeckt die umwerfende Schönheit und Artenvielfalt.

100 Genussorte Bayern

Bad Hindelang wurde ausgezeichnet als einer der 100 „Genussorte“ in Bayern. Beim Wettbewerb wurden anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Freistaats Bayern Orte mit besonders hochwertigen kulinarischen Besonderheiten geehrt. In Bad Hindelang sind dies vor allem der typische Bergkäse und einheimische Wild- und Wurstspezialitäten. Hier konnte außerdem mit der traditionellen Herstellung der Produkte und einem hohen Maß an Nachhaltigkeit gepunktet werden. Probiert den Genuss beim nächsten Urlaub doch einfach aus – gönnt euch eine leckere Brotzeit mit Hindelanger Spezialitäten oder genießt lecker und regional gekochte Gerichte.