CORONA: Aktuelle Informationen

An­reise ins All­gäu

In den Urlaub nach Bad Hindelang

Viele Wege führen nach Bad Hindelang im Allgäu. Und das ist auch gut so – denn hier beginnt der Urlaub! Freie Wahl der Verkehrsmittel inklusive!

  • Ideal und umweltfreundlich mit der Bahn anreisen. Der nächstgelegene Bahnhof ist in Sonthofen, 7 Kilometer von Bad Hindelang entfernt. Es gibt von allen Regionen Deutschlands Direktverbindungen zum Bahnhof Sonthofen. Mit dem öffentlichen Linienbus geht es dann im Halb-Stundentakt weiter nach Bad Hindelang. Für die Bad Hindelanger Gäste ist die Fahrt mit dem Bus nach Bad Hindelang kostenfrei. Bitte informiert Euch hierzu bei Eurem Gastgeber, Ihr benötigt eine Quittung.
    Eure Anreise mit der Bahn könnt Ihr gleich ganz bequem über die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn planen und buchen. Oder Ihr nutzt für die Anreise ein Länderticket.

  • Von zahlreichen deutschen Großstädten aus geht es ganz bequem mit dem Bus von "Komm mit"-Busreisen von Eurer Haustür zur Haustür des Gastgebers vor Ort in Bad Hindelang im Allgäu. Mit dem Taxi geht es von Euch zu Hause bis zum Busabfahrtsplatz. Von dort startet Euer moderner Bus (ausgestattet mit Küche, Kühlbar, Schlafsessel, Toilette) bis nach Bad Hindelang. Das „Komm mit“-Busreiseunternehmen bietet diesen Dienst aus ca. 30 Städten in ganz Deutschland an. Anreise ist jeden Sonntag, Abreise jeden Samstag.
    Nähere Informationen unter www.komm-mit-reisen.net und/oder unter Tel. +49 8321 671022 sowie bei der Tourist Information.

  • Mit dem Auto geht's über die A980 bis Abfahrt Waltenhofen und ab da über die B19 nach Sonthofen und dann weiter über die B308 bis nach Bad Hindelang (36 Kilometer) oder über die A7 bis zur Ausfahrt "Bad Hindelang-Oberjoch" bei Oy-Mittelberg und ab da über die B310 über Wertach nach Unterjoch / Oberjoch (18 Kilometer).

  • Mit dem Flugzeug bis nach Friedrichshafen (Bodensee), Memmingen (Allgäu Airport) oder München. Bahn- und Busanschluss gibt es von München, ab Friedrichshafen und dem AllgäuAirport Memmingen wird ein Transferservice angeboten.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.