CORONA: Aktuelle Informationen

Bus­fahr­plan All­gäu

mobil im Urlaub

Im Allgäu haben auch die Autos Urlaub!

Hier stellen wir Euch die aktuellen Busfahrpläne für den öffentlichen Personennahverkehr von Oberstdorf, über Sonthofen nach Bad Hindelang und seinen Ortsteilen und weiter ins Tannheimer Tal in Tirol zur Verfügung.

Ab 01.12.2021 ergänzt EMMI-MOBIL das bestehende ÖPNV-Angebot. Zwei elektrische Kleinbusse sind für Euch in den beiden Gebieten „Hindelang, Bad Oberdorf, Vorderhindelang und Hinterstein“ sowie „Oberjoch und Unterjoch“ unterwegs.​​​​​​​ EMMI-MOBIL bringt Euch innerhalb des jeweiligen Gebietes ohne festen Fahrplan und ohne feste Route entweder zum nächsten Busanschluss oder direkt an’s Ziel – so seid Ihr ganz bequem, flexibel und kostenfrei quasi ab der Haustüre unterwegs und schont dabei sogar noch Klima, Luft und Natur.

Im Winter wird zusätzlich ein Skibus ins Skigebiet Oberjoch und Unterjoch eingesetzt, der Euch bequem bis an den Lift bringt und anschließend wieder zurück ins Tal.

Ganzjährig befördert Euch der Gästebus direkt bis ins Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. Der sogenannte "Giebelhausbus" fährt täglich zwischen Hinterstein und dem Giebelhaus im Hintersteiner Tal. Den aktuellen Busfahrplan für den zwischen Hinterstein und Giebelhaus findet ihr unten zum Download.

Das Highlight: Alle Bad Hindelanger Übernachtungsgäste nutzen mit der Allgäu Walser Card kostenlos den ÖPNV – und damit alle Busverbindungen – im gesamten Gemeindegebiet inkl. Anschluss nach Sonthofen und Tannheimer-Tal/Tirol. Für Gäste mit Bad Hindelang PLUS Karte ist zudem der Giebelhausbus kostenlos mit dabei.

Eu­re Bus­fahr­pläne

für jeden Tag

Einfach Eure Bus-Verbindung im Fahrplan finden oder direkt ins Fahrplan-Modul eingeben. Schon geht es los – unkompliziert und umweltbewusst unterwegs.

Par­ken im All­gäu

Wenn Ihr mit dem Auto unterwegs seid, findet Ihr natürlich zahlreiche Parkmöglichkeiten an Freizeiteinrichtungen, im Zentrum oder außerhalb.
An vielen Parkplätzen gibt es auch direkt oder in unmittelbarer Nähe eine Bushaltestelle, sodass Ihr von dort aus bequem zum Ausgangspunkt Eurer Wanderung in den Allgäuer Alpen gefahren werdet. Außerdem stehen Euch zwei Taxiunternehmen zur Verfügung, mit denen Ihr schnell zu Eurem Ziel kommt.

Auch an die Gäste, die nachhaltig mit dem Elektroauto unterwegs sind, ist gedacht. Auf der Übersichtskarte findet Ihr E-Auto Ladesäulen in der Umgebung.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.