CORONA: Aktuelle Informationen

Regio­nal. Von uns.

Gemacht. Für Euch.

Frisch und regio­nal im All­gäu

Direkt vom Hof

Allgäuer Käse und Spezialitäten aus Bad Hindelang

Habt Ihr schon einmal ein Stück Bergkäse aus Bad Hindelang probiert? Falls nein – sehr zu empfehlen! Wenn ja: Vielleicht habt Ihr Euch gefragt, was den Käse so köstlich macht.

Die Milch, klar. Dazu die artenreichen Bergwiesen. Die zufriedenen Kühe. Die versierten Sennen und Käsemacher. Und auch die sorgsamen einheimischen Bauern. Es ist ein fein abgestimmtes, achtsames Miteinander von Menschen, Tieren und der Natur, das hier den Ausschlag gibt.

In jedem Stück Käse, in jeder Kugel Eis, in unserem Salat, Gemüse und Co. steckt das Werk eines Bauern. Daher hat sich in Bad Hindelang das kleine Projekt „Bauerswerk“ entwickelt – es soll unseren hiesigen Bauern ein Gesicht geben und zeigen, was hinter ihrer Arbeit steckt. Hier in unserer Alpenregion liegt der Schwerpunkt auf der Milchviehhaltung. So entsteht mit viel Liebe unser Käse, Quark, Joghurt und vieles mehr. Eine Besonderheit in Bad Hindelang ist, dass viele der Bauern noch „richtiges Heu“ machen und keine Silage produzieren. Wenn Ihr darauf achtet, stellt Ihr fest, dass viele der grasenden Kühe ihre Hörner tragen dürfen. Einige unserer Landwirte vertreten die Meinung, dass das Horn der Kuh für eine andere und bessere Qualität der Milch sorgt und sind dafür, dass dieses wichtige „Organ“ bleibt, wenn es doch so vorgesehen ist. Wir alle profitieren von der Arbeit der Bauern und ihrem unermüdlichen Engagement

Sogar die Schönheit unserer Natur haben wir in erster Linie ihnen zu verdanken. Denn sie betreiben Natur- und Landschaftspflege auf höchstem Niveau. Die Hindelanger Bergbauern orientieren sich dabei am sogenannten "Ökomodell Hindelang".

Lecker, fair und lokal

in Bad Hinde­lang

Lokal einkaufen auf dem Bauernhof

All das zusammen sorgt für qualitativ hochwertige, echte und einfach leckere Erzeugnisse, die wir alle genießen können. Wenn Ihr Lust habt Euch bei uns mit Produkten direkt vom Bauernhof zu versorgen, dann findet Ihr hier eine Liste mit unseren ortsansässigen Landwirten und deren Produkten. Darüber hinaus gibt es in Bad Hindelang natürlich auch genügend Einkaufsmöglichkeiten, um z. B. den beliebten Allgäuer Bergkäse zu kaufen, Metzgereien, die von unseren ortsansässigen Landwirten beliefert werden und kleine Geschäfte, die Honig, Eier und Milch von unseren Bauern anbieten.

Fairtraide Gemeinde Bad Hindelang

Doch Bad Hindelang hat sich nicht nur der Regionalität, sondern auch der Fairness verschrieben und ist als "Fairtrade Gemeinde" ausgezeichnet. Das heißt, dass auch viele Produkte, die nicht von hier stammen, wie beispielsweise Kaffee, aus fairem Handel bezogen werden und das "Fairtrade"-Siegel tragen. So bekommt Ihr rundum einfach etwas Gutes.

Regional einkaufen auf dem Wochenmarkt und Bauernmarkt

Ein besonderes Einkaufsgefühl für regionale Produkte versprechen der Hindelanger Wochenmarkt, der im Sommer jeden Donnerstagvormittag vor dem Kurhaus stattfindet und der Bio- und Bauernmarkt, zweimal im Jahr vor dem Rathaus. Schlendert durch die Stände, findet Eure Lieblingsprodukte und habt einen kleinen "Huigarte" (Dialekt für Unterhaltung) mit den Einheimischen. Das eine oder andere Stückchen zum Probieren gibt es natürlich auch.

Regio­nal ein­kaufen in Bad Hindelang

   

Hier findet Ihr alle Möglichkeiten, um Euch mit frischen, leckeren und echten Allgäuer Produkten zu versorgen – egal ob direkt beim Bauern, auf dem Markt oder in unserer einheimischen Gastronomie und dem Einzelhandel.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.