CORONA: Aktuelle Informationen

Mobilität im Allgäu

EMMI-MOBIL - emmissionsfrei.miteinander.individuell

Eure Mobilität startet hier!

Autoscheiben freikratzen? Ins kalte Auto setzen? Lange Parkplatzsuche? Parkgebühren? Nicht in Bad Hindelang!

Denn hier seid Ihr mit EMMI-MOBIL ganz bequem, flexibel und kostenfrei quasi ab der Haustüre unterwegs und schont dabei sogar noch Klima, Luft und Natur. EMMI-MOBIL ergänzt ab 01.12.2021 das bestehende ÖPNV-Angebot. Zwei elektrische Kleinbusse sind für Euch in den beiden Gebieten „Hindelang, Bad Oberdorf, Vorderhindelang und Hinterstein“ sowie „Oberjoch und Unterjoch“ unterwegs. EMMI-MOBIL bringt Euch innerhalb des jeweiligen Gebietes ohne festen Fahrplan und ohne feste Route entweder zum nächsten Busanschluss oder direkt an’s Ziel. Zwischen den Gebieten könnt Ihr mit Eurer Gästekarte kostenlos und bequem den ÖPNV nutzen.

Dieser Service ist während der Dauer Eures gesamtem Aufenthaltes möglich und mit Eurer Gästekarte kostenfrei!

So einfach geht's

EMMI-MOBIL flexibel nutzen

• QR Code scannen.
EMMI-MOBIL-App auf’s Handy laden.
• Fahrt über die App bestellen.
• Einsteigen, Gästekarte vorzeigen
  und los geht’s.

Rund um EMMI-MOBIL

Gut zu wissen

Die EMMI-MOBIL-App

Wie funktioniert's?

Flexibel mit dem Bus

Bedarfsorientierter ÖPNV

EMMI-MOBIL ist kein Taxi, sondern ein innovatives bedarfsorientiertes Mobilitätsangebot. Die Elektrobusse holen Euch an einer zu Eurem Standpunkt nächstgelegenen Haltestelle ab, der kurze Fußweg dorthin wird Euch in der EMMI-MOBIL-App angezeigt, sobald Ihr Eure gewünschte Fahrtanfrage eingegeben habt. Dann bringt Euch EMMI-MOBIL in Eurem jeweiligen Gebieten direkt ans Ziel oder zur nächsten Bushaltestelle. Gemeinsam mit dem kostenfreien ÖPNV erhaltet Ihr so ein Angebot mit dem Ihr Euch rundum flexibel und ohne Auto in Bad Hindelang bewegen könnt - zum Wandern, Skifahren, Einkaufen und allen weiteren Urlaubs-Aktivitäten. 

Mit diesem Angebot schützt Ihr auch gleichzeitig die Umwelt - denn in Bad Hindelang wird der Umweltschutz groß geschrieben. Hier gibt es die beste Luft Bayerns, die Bergbauern und Älpler betreiben aktiven und lebendigen Naturschutz und mit dem Ökomodell Hindelang ist der Ort schon lange einer der Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit und Artenerhalt.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.