CORONA: Aktuelle Informationen

Kletter- & Boulder­paradies

Bad Hindelang

Klettern & Kletter­steige im Allgäu

von Anfänger bis Profi

Konzentriert und gespannt hast Du den grauen Riesen vor Dir. So fest, beständig und trotzdem auch verletzlich liegt er da. Du schaust hinauf und wirst Dir bewusst, wie klein und unbedeutend die Menschheit gegen dieses Wunder der Natur doch ist. Da hinauf möchtest Du, dem Himmel ein Stückchen näher sein – Deine körperlichen Grenzen kennenlernen, um oben dann mit Stolz verkünden zu können: "Ich habe es geschafft!". 

Bad Hindelanger Klettersteige

"Stairway to heaven": Bad Hindelang gilt als wahres Eldorado für Kletterbegeisterte. Das Klettern und Bouldern im Allgäu ist nicht ohne Grund so populär – Neben abwechslungsreichen Klettergebieten dürft Ihr Euch die drei Allgäuer Klettersteige nicht entgehen lassen: der EDELRID (ehemals SALEWA)-Klettersteig am Iseler bei Oberjoch, der Hindelanger Klettersteig vom Nebelhorn zum Großen Daumen (Zustieg ab Oberstdorf) sowie der Ostrachtaler Klettersteig (Zustieg über Oberjoch) oberhalb der Jochpassstraße. Dabei ist der Hindelanger Klettersteig einer der längsten und anspruchsvollsten Klettersteige im Allgäu. Der EDELRID-Klettersteig hat den Schwierigkeitsgrad B/C und eignet sich für Kletterbegeisterte ab 14 Jahren. Sie alle vereinen einen imposanten Mix aus Abenteuer, sportlicher Herausforderung und bieten atemberaubende Höhenerlebnisse. In unserem Flyer "Bad Hindelanger Klettersteige" findet Ihr alles Wissenswerte und genaue Beschreibungen zu Einstieg, Strecke, Ausstiegen und weiteren Details der Klettersteige.

Klettern in Bad Hindelang im Allgäu

Aber auch ohne den besonderen Kick im Klettersteig sind die zwölf unterschiedlichen Klettergebiete ein Kletter-Mekka und bieten ideale Bedingungen. Egal ob für Anfänger, Könner oder Profis, in Bad Hindelang gibt es für jeden Sportler die richtige Route. Entdeckt tolle Kletterfelsen, die auf kurzem Weg und leicht erreichbar sind, sodass Ihr sofort mit dem Klettern loslegen könnt. Wenn Ihr es lieber etwas abgeschiedener mögt, wagt Ihr Euch an die hochalpinen Felsmassive im Hintersteiner Tal, wie den Wiedemerkopf oder die Fuchskarspitze. 

Bouldern im Allgäu

Auch das Angebot zum Bouldern in Bad Hindelang wächst stetig. Im Allgäu warten viele ambitionierte Touren auf Euch. In zwei Boulderspots im Allgäu, an der sogenannten „Kraftwand“ oder in Hinterstein, an einem über 50 Jahre alten Felsrutsch, lösen Boulder-Fans bereits über 850 „Boulderprobleme“ in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Also nichts wie los und allzeit „guten Grip“ am Fels.
Wenn Ihr Euch gerne vorab über bestimmte Kletterrouten oder Boulderprobleme informieren möchtet, liegen in den Tourist Informationen Bad Hindelang und Oberjoch ein Kletter- und ein Boulderführer mit genauen Beschreibungen bereit. Oder Ihr informiert Euch online über das Klettergebiet Bad Hindelang und das Bouldergebiet Hinterstein.

 

 

Jetzt Eure Unterkunft zum Klettern & Bouldern buchen

24.10.2021
29.10.2021
Eure Buchungshotline: +49 8324 8920

Bad Hinde­lang PLUS

kostenfrei die Bergbahnen nutzen

Um ganz bequem in die Berge zum Einstieg Eures Kletterabenteuers zu kommen, könnt Ihr mit der Gästekarte Bad Hindelang PLUS die Bergbahnen – während Eures Urlaubs – kostenfrei und so oft Ihr wollt nutzen. Achtet dabei bei Eurer Buchung immer auf das orange PLUS-Symbol, denn die Karte gibt es nicht zu kaufen, sondern nur bei allen teilnehmenden Übernachtungsbetrieben ab der ersten Übernachtung.

Unterkünfte für Euren Kletterurlaub

Stephanie hat für Euch die Besten rausgesucht

Unterkunft buchen

Bad Hindelang PLUS

  • Mehr als 20 Gratisleistungen im Sommer

  • kostenfreie Fahrt mit den Bergbahnen

  • freie Nutzung der Kletter- und Boulderhalle Tannheim

Euer Plus im Urlaub

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.