Buchen Schließen
1

8 Buchungshotline: +49 8324 892 500

Menü Schließen
Eure Vorteile auf einen Blick
Bestpreis-Garantie - ohne Buchungsgebühr
Onlinebuchung - 24 Stunden am Tag
Datenschutz - keine unerwünschte Werbung
Vertrauen - offizielle Website von Bad Hindelang Tourismus
loading

94 Kilometer rund um den Hochvogel

Der „Grenzgänger“ wird zukünftig in sechs Etappen (94 km, 7.500 Höhenmeter, vorwiegend in den Naturschutzgebieten Allgäuer Hochalpen und Vilsalpsee) die Orte Schattwald, Hinterhornbach und Hinterstein unter Einbeziehung der Willersalpe und der AV-Hütten Landsberger Hütte sowie Prinz-Luitpold-Haus verbinden. Weitere Infos findet ihr demnächst hier.

Die Etappen im Überblick

 

 

Das Projekt "Grenzgänger - hochalpiner Etappenwandersteig"

Das Projekt wurde in der Sitzung des Begleitausschusses, dem beschlussfassenden Gremium des EU-Förderprogramms INTERREG V-A Österreich – Bayern 2014-2020, genehmigt. Bis 2019 werden nun auf dem Grenzkamm zwischen Bad Hindelang, dem Tannheimer Tal und Hinterhornbach vom Iseler bis zum Hochvogel mehrere Wegeabschnitte, die derzeit teilweise schlecht zu begehen sind, in Absprache mit Grundstückseigentümern und Naturschutzbehörden wieder in einen intakten Zustand bezüglich Qualität, Sicherheit und Naturschutz gebracht.

Weitere Infos zum Projekt "Grenzgänger"

Teilnehmer Österreich

Tourismusverband Lechtal www.lechtal.at

Tourismusverband Tannheimer Tal www.tannheimertal.com

Teilnehmer Deutschland

Bad Hindelang Tourismus www.badhindelang.de
DAV Sektion Immenstadt

Urlaub von der Allergie während eurem Wanderurlaub

Unbegrenzt von Bergbahnen und Busse profitieren

Die besten Hütten von Wanderern empfohlen